Geschenkspende

Eine gute Tat verschenken und Menschen mit Behinderung unterstützen

Sie sind zu einem Geburtstag eingeladen, wissen aber nicht, was Sie dem Gastgeber schenken könnten? „Nichts, wir habe schon alles“, ist die Antwort eines Jubelpaares auf Ihre Frage nach dem passenden Präsent zur Goldenen Hochzeit? Irgendetwas kaufen ist keine Option, sondern erzeugt nur Stress und Unsicherheit. Eine Geschenkspende kann die richtige Alternative sein. Schenken Sie eine gute Tat, indem Sie Menschen mit Behinderung unterstützen.

Als Geschenkespender entscheiden Sie allein, wem Sie im Namen Ihres Gastgebers Gutes tun möchten. Sie können einen speziellen Bereich des Oberlinhaus oder bestimmte Klientinnen und Klienten unterstützt, z. B. Kinder mit einer Behinderung oder eine konkrete Wohngemeinschaft in einem unserer Wohnhäuser. Wir gehen auf Ihre Wünsche ein. Sie erhalten von uns eine Geschenkurkunde, die Sie Ihrem Gastgeber überreichen können. So könnte auch Ihre Geschenkurkunde aussehen. 

Hier gibt es Informationen zu unseren Förderprojekten für:

Ihre Vorteile bei einer Geschenkspende

  • Ihre Spende ist steuerlich absetzbar
  • Auf Wunsch erhalten Sie automatisch Ihre Spendenbescheinigung über den Jahreszeitraum
  • Mit Ihrem Engagement bereiten Sie anderen Menschen eine Freude, die auf Sie und Ihre Familie zurückstrahlt 

Spendenformular

FundraisingBox Logo